Joschi's Worte
                     Für bewegende Momente.

Gästebuch & Feedback

Gästebuch

24 Einträge auf 2 Seiten
Doro Caspers
15.05.2022 16:12:48
Lieber Joschi Alger, 10 Tage vor der Beerdigung meines Mannes, haben Sie meinen Sohn und mich besucht, um sich ein Bild vom Lebensweg meines Mannes und unserem Leben mit Manfed zu machen. Sie waren uns sofort sympathisch, so dass es uns nicht schwer fiel, "aus dem Nähkästchen" zu plaudern. Wie Sie unsere Geschichten verpackt haben und die etwas ungewöhnlichen Musikwünsche moderiert haben - es war einfach großartig. Sie haben es geschafft, dass die Trauergäste und wir mit einem Lächeln nach Hause gegangen sind. Alle, aber wirklich alle, haben sich für diese tröstliche und außergewöhnliche Trauerfeier bedankt.
Und das möchte ich auf diesem Weg auch noch einmal:
Vielen Dank für Ihren Einsatz und Ihr tolles Einfühlungsvermögen. Sie können sicher sein, dass Ihr Name in Erinnerung bleibt.
Sehr herzlich -auch im Namen meines Sohnes Thomas-
Doro Caspers
Angelika Hörning
15.05.2022 13:26:03
Lieber Joschi, es ist wunderbar, dass es Menschen wie dich gibt. Ich möchte mich herzlich bei Dir bedanken. Wenn man einen wunderbaren Ehemann verliert und in Trauer ist und alles regeln muss, ist man einfach überfordert. Als du zu uns kamst und Steffi und ich dir das Leben von Hansemann erzählten, was für ein toller Mann und Vater er war und du uns mit so viel Geduld zuhörtest und Geduld hattest, dachte ich nur: hoffentlich schreibt er auch das Richtige! Hans hätte mal wieder über meine Gedanken gelacht. Aber unser Leben mit Hans war auch einfach nur schön und man wusste gar nicht, wo man anfangen und wo aufhören sollte. Am Tag der Beisetzung ist man wahnsinnig aufgeregt, aber du hast so eine tolle Rede gehalten! Mit so viel Gefühl! Und trotz des traurigen Anlasses musste man auch immer wieder lächeln. Alle Trauergäste waren richtig überrascht: So eine schöne Beerdigung haben sich schon lange nicht mehr erlebt und ich glaube, Hans wäre glücklich gewesen. Stefanie und ich bedanken uns bei den lieben Menschen, die uns begleitet haben, vor allem bei der Bestatterin Uschi und bei dir. So viele Trauergäste wollten Eure Adressen haben für den Fall des Falles. Wir danken Euch noch mal von Herzen!
Claudia Van Issum
31.01.2022 22:56:35
Lieber Joschi,

schon bei unserem ersten Telefonat wusste ich, Du bist der richtige "Freie Redner" für die "Trauerfeier" und den letzten Weg meines wunderbaren Ehemannes.
Als Du dann zum persönlichen Gespräch kamst und die - mit anwesenden - Familienmitglieder Dir mit viel Zeit das "bunte und abwechslungsreiche Leben" von G. schildern, lachen und weinen durften, hast Du Dir viel aufgeschrieben und dabei sehr aufmerksam und mitfühlend zugehört.
Du hattest unser vollstes Vertrauen.
Du hast an diesem Abschiedstag eine wunderbare Rede gehalten mit Deiner tollen Stimme und schönen Ideen zu sanften Übergängen zu den musikalischen Abschnitten mit dem Ansatz, dass nun jeder Anwesende sich liebevoll individuell erinnern kann...
Danke auch für die wunderbare Anregung, persönliche Zitate aus dem Leben aufzunehmen.
Unsere Familie und Freunde waren natürlich sehr traurig an diesem Tag, aber Du hast jedem einen einmaligen Rückblick und Ausblick geschenkt.

Die Resonanz aller Trauergäste war berührend und durchweg positiv.

Lieber Joschi, ich hatte so viel Angst vor diesem Tag, Danke für Deine Worte..

Claudia, Familie und Freunde...

Wir werden Dich alle weiter empfehlen
Julia Bolcky
16.01.2022 12:54:12
Köln im Januar 2022
Lieber Herr Alger,
ich kann mich nur den Worten von Willibald Bette vom 20.12.21 anschließen!
Dank Ihrer „Unterstützung“ war die Beerdigung meiner Mutter eine würdevolle Trauerfeier! Ich war hochzufrieden,wie Sie all das von mir Erzählte in der Trauerrede verarbeitet haben!Auch alle Teilnehmer haben mir hinterher genau das bestätigt!Vielen herzlichen Dank-ich empfehle Sie gerne weiter!Viele Grüße von Julia Bolcky
Willibald Bette
20.12.2021 09:38:28
Als unsere Mutter starb, habe ich mit dem Gedanken gespielt, die Rede zur Trauerfeier selbst zu halten, weil ich schon so schlimme Redner erlebt habe. Nach unserem Gespräch war mir klar, Joschi macht das. Wir haben zusammen gesessen und du hast dir Notizen gemacht, obwohl ich die Rede schon geschrieben hatte. Was du daraus gemacht hast, war meiner Mutter würdig und sie hätte sich darüber gefreut. Von allen Teilnehmern an der Trauerfeier habe ich nur positive Rückmeldungen bekommen, alle waren begeistert von dem, was und wie Du es gesagt hast. Wir hätten uns keinen besseren Redner wünschen können. Vielen Dank, dass du uns und auf unserem schweren Gang begleitet hast. Du warst großartig und wir werden dich weiterempfehlen...
Sabrina Andreas
30.10.2021 09:10:37
Lieber Joschi,

bereits bei unserem ersten persönlichen Gespräch war uns klar, du wirst unsere freie Trauung durchführen
Gesagt, getan; gaben wir dir direkt am nächsten Tag die Zustimmung.
Einige Monate vergingen bis der Tag gekommen war und du warst immer positiv gestimmt trotz der unklaren Lage, ob denn Hochzeiten wohl stattfinden können.
Unser ausführliches Gespräch zur Gestaltung deiner Rede für unsere Zeremonie war so locker und lustig, dass es einfach Spaß gemacht hat dir von uns zu erzählen!
Wir und auch unsere Gäste sind begeistert wie toll du unsere freie Trauung durchgeführt hast.
Noch heute bekommen wir immer wieder positives Feedback.
Wir sagen DANKE für deine Worte, die perfekt wiedergegeben haben wie wir beide sind! DANKE für deine lockere, freie und lustige Art!
DANKE das du uns am 10.07.2021 begleitet hast.

Liebe Grüße
Sabrina und Christian
Renate Kleemann
20.09.2021 13:03:43
Lieber Joschi Alger,
im August haben Sie die Trauerfeier von unserem Vater mit Ihren sehr passend gewählten Worten begleitet. Alle Trauergäste haben durch Ihre Rede ihren ganz persönlichen Abschied nehmen können. Die vorgelegten Details wurden von Ihnen zu einem sehr schönen und emotionalen Gesamtbild zusammengefügt. Trotz des Schmerzes und der Trauer über den Verlust schafften Sie es, allen Gästen nochmal die schönen und lustigen Momente in Erinnerung zu rufen und ihnen ein Lächeln zu entlocken. Wir haben selten so eine persönliche Trauerrede erfahren dürfen und möchten Ihnen dafür von ganzen Herzen danken.

Renate Kleemann und Claudia Reinhardt
Inge Richarz
08.09.2021 09:47:01
Hallo !

ich wollte mich nach unserer gestrigen Verabschiedung noch mal melden.
Leider war es gestern emotional und zeitlich nicht der ausreichende Moment das zu transportieren, was mir - und auch der restlichen Familie - im Kopf und Herz alles so durchwirbelte als wir uns vor der Trauerhalle verabschiedeten.
Ich weiss nur, dass jede und jeder der Gästeschar den ich danach sprach, unisono der Meinung ist, eine wunderbare Abschiedsfeier erlebt zu haben.
Es waren einige dabei, die "nur" die kirchliche Messefeier kannten und über eine Trauerfeier in einem Bestattungshaus noch eher eine distanzierte Meinung im Vorfeld hatten.
Sie alle waren positiv überrascht über die persönliche Gestaltung und vor allem die Trauerrede. Diese passenden witzigen Momente aus dem Lebenslauf zu schildern und den Trauergästen ein Lächeln oder gar Lachen zu bescheren, hat mir/uns Freude bereitet.
Daher "DANKE" dass wir alle so meinen Bruder Hans in einer unheimlich guten letzten Erinnerung behalten werden.
Die Worte an ihn und über ihn verhallen so nicht und bleiben im Herzen.
Meine Anerkennung für die geleistete Arbeit und Dankbarkeit sei Ihnen gewiss
Matthias Kammann
05.09.2021 21:37:22
Eine Trauerfeier, auch wenn das Wort 'Feier' enthalten ist, kann nicht 'schön' sein, oder?
Doch, kann sie! Wenn ein Redner es schafft, aus den zur Verfügung gestellten Informationen die Essenz der besprochenen Person zu destillieren.
Und genau das ist Ihnen, lieber Joschi Alger, überaus zutreffend gelungen. In diesem Moment hatte jeder Trauergast, nicht nur aus dem familiären, auch aus dem ehemaligen beruflichen und sozialen Umfeld, wieder ein Bild meines Vaters vor Augen.
Wiegt das den Verlust auf? Nein. Aber es brachte einen Moment der Leichtigkeit und auch Heiterkeit hervor, der andauert. Vielen Dank!
Miriam & Leo
28.08.2021 14:46:32
Joschi hat unsere Trauung perfekt geleitet. Wir waren von seiner positiven und professionellen Art von Beginn an überzeugt und hatten stets das Gefühl mit ihm die richtige Wahl getroffen zu haben. Joschi hat einen tollen Sinn für Humor und seine Rede war genau, wie wir sie uns gewünscht hatten: sehr herzlich und dabei mit dem richtigen Maß an Witz und Leichtigkeit.
Als Trauredner stand er uns in allen Situationen bei und hat uns großartig unterstützt.

Joschi, wir würden immer wieder gerne deine Dienste in Anspruch nehmen.
Vielen Dank für deinen super Einsatz, auch unsere Gäste waren von Dir vollauf begeistert.

Miriam & Leo
Jürgen Braun
05.08.2021 11:23:41
Lieber Joschi, eine Gedenkfeier zu gestalten, um von einem geliebten Vater, Bruder oder übrigen Verwandten „Abschied zu nehmen“ nach rund 16 Monaten, ist sicherlich keine einfache Aufgabe. Allerdings hast du mit deinen Beiträgen, in Form von Moderation und Trauerrede in der Kapelle St. Clemens, erheblich dazu beigetragen, dass für uns alle dieser Tag dauerhaft in positiver Erinnerung verbleiben wird, trotz des traurigen Anlasses. Die Moderation war sehr professionell, passend und individuell auf diesen Anlass zugeschnitten und in der Trauerrede war Emotion, Empathie und intensive Befassung mit dem Verstorbenen für alle Teilnehmer deutlich spürbar. Dies führte in der Folge dazu, dass dein Tun und Handeln- im sogenannten „Geselligen Teil“ anschließend im Restaurant, sowie am darauffolgenden Tag bei touristischen Aktivitäten der Auswärtigen -noch vielfach positiv geäußert worden ist und die Teilnehmer sich noch gerne an deine Beiträge erinnern konnten und wollten und mit diesen positiven Gesamteindrücken wieder nach Hause in Ihre Heimatgemeinden gefahren sind. Dafür möchte ich dir von mir, meiner Familie und allen Teilnehmern meinen herzlichen Dank aussprechen. Liebe Grüße Jürgen
(google-Rezension aus 08/2021)
Stephanie
05.08.2021 11:22:57
Die Beerdigung: Ein Termin, den man "hinter sich bringt" und dann möglichst schnell vergisst? So war es eben nicht. Herr Alger hielt eine runde, harmonische Trauerrede, abgestimmt und bezugnehmend auf die von meiner Mutter ausgesuchte Musik. Die Anekdoten und persönlich Ereignisse sprachen uns aus der Seele an und machten die Rede individuell und familiär. Es ist so, wie meine Tante sagte: der Verstorbene wäre enttäuscht gewesen, wenn er keine Einladung bekommen hätte. In unser aller Erinnerung bleibt das treffende Schlusswort, das auch meiner kleinen Tochter Hoffnung und Halt gibt. Vielen Dank dafür! (google-Rezension aus 02/2021)
Claudia
23.06.2021 12:45:58
Schöner, persönlicher und menschlicher können die Worte nicht sein, wenn man einen lieben Menschen verloren hat. Danke lieber Joschi für das Zusammenspiel der schönsten Erlebnisse und Erinnerungen und die aufmunternden Sätze. Selbst zu diesem traurigen Anlass hast Du den Trauergästen ein Lächeln über die Lippen gezaubert.
(Google-Rezension 06/2021)
Lina & Christopher Senula
16.03.2021 14:20:03
Lieber Joschi, noch häufig denken wir an unsere freie Trauung im August zurück und wollen uns noch einmal dafür bedanken, dass du dazu beigetragen hast unseren Hochzeitstag für uns so unvergesslich zu machen. Wir waren vom ersten Treffen mit dir an überzeugt davon in dir den perfekten Ansprechpartner für unsere freie Trauung gefunden zu haben. In deiner Rede hast du all unsere Ideen und Wünsche mit deiner liebe- und humorvollen Art so präsentiert, dass ausnahmslos den Gästen, und auch uns, stets ein Lächeln ins Gesicht geschrieben war. Viele Gäste -für viele auch die erste freie Trauung-sprechen noch heute darüber, wie treffend und originell du unsere Geschichte erzählt hast. Wir hätten uns auch rückwirkend für die Begleitung unserer Trauung keinen besseren Redner als dich vorstellen können. Herzliche Grüße aus dem Bergischen Lina + Christopher Senula
(google-Rezension 02/2021)
Anna Carina
16.03.2021 14:17:20
Wir waren uns von Anfang an sicher, dass wir uns frei trauen lassen möchten. Auf der Suche nach einem Trauredner, der witzig und humorvoll romantische, vor allem aber persönliche Worte zu uns sagen kann, sind wir recht schnell auf Joschi und sein Vorstellungsvideo auf Youtube gestoßen. Die Entscheidung ist in den ersten Minuten gefallen - ein Nordmann mit schiefem Lächeln, der den Schalk im Nacken hat und eine große Liebe zu Köln in sich trägt - besser ging es nicht. Und auch beim persönlichen Kennenlernen wurden wir nicht enttäuscht. Joschi hat sich immer viel Zeit genommen und ehrliches Interesse an uns als Paar und als Menschen gezeigt. Wir haben uns sofort wohlgefühlt. Die freundschaftliche Atmosphäre hat uns das Plaudern besonders leicht gemacht. "Je mehr ihr mir von euch erzählt, desto mehr Stoff habe ich für meine Rede", hat er gesagt. Und genau das hat sich in der Traurede auch widergespiegelt. Individueller und passender hätten wir sie uns nicht wünschen können. Das einzige Manko an unserem Hochzeitstag, war, dass Joschi nach seinem Auftrag als Hochzeitsredner nicht zum Bier geblieben ist ;)
(google-Rezension 02/2021)
Stephanie
16.03.2021 14:16:26
Die Beerdigung: Ein Termin, den man "hinter sich bringt" und dann möglichst schnell vergisst? So war es eben nicht. Herr Alger hielt eine runde, harmonische Trauerrede, abgestimmt und bezugnehmend auf die von meiner Mutter ausgesuchte Musik. Die Anekdoten und persönlich Ereignisse sprachen uns aus der Seele an und machten die Rede individuell und familiär. Es ist so, wie meine Tante sagte: der Verstorbene wäre enttäuscht gewesen, wenn er keine Einladung bekommen hätte. In unser aller Erinnerung bleibt das treffende Schlusswort, das auch meiner kleinen Tochter Hoffnung und Halt gibt. Vielen Dank dafür! (google-Rezension 03/2021)
Cornelia Jauck
01.03.2021 12:01:14
Die Rede von Herrn Alger anlässlich der Trauerfeier, die im engsten Familienkreis stattgefunden hat, war sehr real. Joschi Alger hat mit den richtigen Worten das Leben von unserem Bruder Revue passieren lassen. Die Trauerfeier war für uns sehr bewegend und würdevoll. So ist es uns ein wenig leichter gefallen Abschied zu nehmen. Im Namen meiner Familie - Danke dafür. Cornelia Jauck (Google-Rezension 01/2021)
Manuela Behl
23.02.2021 20:02:28
Lieber Herr Alger,
hiermit möchte ich mich nochmal für die traurige, aber auch schöne Trauerfeier zum Tod meines Lebensgefährten bedanken. Ingo hätte es sicher sehr gefallen. Die Trauerfeier war wie er, nämlich ne „echt Kölsche Jong“. Sie haben es verstanden, trotz der Trauer schöne und nachhaltige Erinnerungen zu schaffen. Auch war das Gespräch mit Ihnen sehr empathisch. Ich möchte mich nochmals von ganzem Herzen bei Ihnen bedanken für die gesamte Gestaltung, mit Reden, mit Liedern und auch dafür, das ich mich selbst einbringen durfte. Seien Sie gewiss, ich hab Sie schon weiterempfohlen und freue mich darauf, sie bei einem „fröhlicheren Einsatz“ wiederzusehen.
Lg Manuela Behl
Laura Orzol
20.01.2021 11:14:38
Joschi hat meinen Mann und mich im September letzten Jahres an dem schönsten Tag unseres Lebens begleiten und in vielen Fragen unglaublich unterstützt. Egal worum es ging, Joschi hatte immer ein offenes Ohr für uns und stand uns mit Rat und Tat zur Seite...gerade in diesem für uns alle schwerem Jahr!
Die Rede, die Joschi für uns persönlich und individuell vorbereitet hat war einfach unglaublich und so passend. Es fühlte sich an, als würde ein Freund, den wir seit Jahren haben, liebe und unglaublich herzerwärmende Worte für uns vorbereitet haben! Auch alle unsere Gäste fanden Joschi toll, herzlich, unglaublich sympathisch und natürlich professionell!
Wir sind immer wieder berührt.

... wir empfehlen Joschi wo es geht von ganzem Herzen weiter! 🖤

Liebe Grüße
Laura und Sascha Orzol

(Google-Rezension 01/2021)
Kati Feulner
14.01.2021 14:54:42
Joschi war für uns ein wunderbarer Trauredner. Bei unserem Kennenlerngespräch empfing er uns mit einer unglaublichen Motivation und Freude an seiner Arbeit. Er befragte uns zu unserer Geschichte neugierig, aber nicht aufdringlich, wertschätzend und interessiert. Wir hatten von Anfang an das Gefühl gut aufgehoben zu sein und uns während der Trauung zurücklehnen zu können. Seine Traurede war so wie wir uns das gewünscht haben, romantisch, aber nicht kitschig, humorvoll, aber nicht albern, emotional, aber nicht aufdringlich. Mit seiner authentischen Art und seinen kreativen Ideen schaffte er eine liebevolle, intime Atmosphäre und eine spannende, vielseitige Zeremonie, von der unsere Gäste und wir nachhaltig zehren werden.

(via Mail 26.08.2020)
Anzeigen: 5  10   20